Schritt 1:

Befreien Sie Ihre Nägel als erstes von Nagellack Resten und überstehender Nagelhaut.

Schritt 2:

Entfetten Sie Ihre Nägel durch Händewaschen oder mit einem Watte-Pad und Nagellack-Entferner.

Wählen Sie einen passenden Basecoat, bevor die passende Folie auf den Nagel kommt. Um Nagel-verunreinigungen zu vermeiden!

Schritt 3:

Suchen Sie sich die gewünschte Folie aus und sortieren Sie sie nach passender Nagel Größe.

Ziehen Sie die durchsichtige Schutzfolie vorsichtig von der Folie ab. Platzieren Sie die Folie, beginnend vom Nagelbett, mit etwa 2 mm Abstand zur Nagelhaut und kleben Sie diese mittig zur Nagelspitze an.

Nun drücken Sie die Folie von der Mitte aus zum Nagelrand rechts und links an.

Überstehende Folie leicht abknicken und im 90 Grad Winkel zum Nagel abfeilen. (Wir empfehlen eine Glas-Feile)

Eventuelle Luftblasen oder Falten können mit einem Hufstäbchen ausgebessert werden.

Schritt 4:

Nun kann mit einem Klarlack, Top-Coat oder einem Shellack versiegelt werden.

Nail-Wraps Entfernen:

Die Folien lassen sich mit Nagellack-Entferner entfernen